Julia Krajewski

Julia Krajewski

Die Mannschafts-Olympia-Silbermedaillengewinnerin und mehrfache Deutsche Meisterin Julia Krajewski ist seit 2010 offizielle Passier Partnerin. 

Julia Krajewski reitet seit ihrem fünften Lebensjahr und ist seit 2012 Teil der deutschen Equipe beim Nations Cup. Seit 2016 ist sie außerdem Bundestrainerin der Junioren in der Disziplin Vielseitigkeit. 2017 gewann sie in der Vier-Sterne-Prüfung beim Vielseitigkeitsturnier in Luhmühlen in der Einzelwertung und war in Houghton Hall auch Teil der siegreichen deutschen Nationenpreismannschaft.

Bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro gewann sie mit der Vielseitigkeitsmannschaft die Silbermedaille. Für ihre Teilnahme an den Olympischen Spielen wurde ihr das Silberne Lorbeerblatt verliehen. 2018 gewann sie das deutsche Berufsreiterchampionat mit einem Sieg im CIC 3* Marbach und war beim CCI 3* Bramham siegreich. In Luhmühlen gewann sie den CIC 3* und wurde damit erstmals deutsche Meisterin. Im Jahr 2019 konnte sie diesen Erfolg wiederholen. Im Corona-Jahr 2020 hat sie im polnischen Strzegom die lange 4* Vielseitigkeit für sich entschieden. Bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio 2020 gewann sie im August 2021 im Einzel-Vielseitigkeitswettbewerb die Goldmedaille.

Im Gelände reitet Julia Krajewski den Eventing Spring- und Gelände-Sattel, die No Limits Trense, das Marcus Ehning Vorderzeug und den Ledersattelgurt mit verbreitertem Gurtzentrum. Im Dressur-Viereck nutzt sie den Corona II Dressur-Sattel, die Trense Fortuna und den praktischen Neoprengurt.

Instagram: julia_krajewski

Von Julia Krajewski genutze Produkte