Passier
Dynamic Ledersattelgurt

Der Dynamic Ledersattelgurt gewährt dem Pferd durch seine intelligente Form große Bewegungsfreiheit und viel Platz für das Anheben des Schultergürtels. Die elastische Verschnallung vorne ermöglicht dem Pferd optimale und ungehinderte Bewegung des Schulterbereichs. Die Verschnallung hinten gibt dem Sattel den nötigen Halt. Die Schnallen sollten im Gebrauch immer auf gleicher Höhe geschnallt sein, um ein Überdehnen des elastischen Anteils nachhaltig zu vermeiden. Bei Pferden mit ungünstiger Gurtlage lässt sich der Gurt auch mit der elastischen Verschnallung hinten verwenden. Die vordere feste Verschnallung hilft dann, den Sattel in der richtigen Position zu halten, die elastische hintere Strippe übt nun keinen schräg, rückwärts wirkenden Druck aus. Dadurch wird der Schub des Sattels nach vorne minimiert. Die Schnallen sind auch hier immer auf gleicher Höhe zu verschnallen. Weitere Vorteile des Dynamic Ledersattelgurts sind sein extra-weiches, pferdefreundliches Leder und die zwei flexiblen D-Ringe in der Mitte für das einfache Befestigen von Hilfszügeln, Martingal oder Vorderzeug.
Zur Pflegeanleitung für Ledersattelgurte

Längen

115 bis 145 cm

Farben

Schwarz
Havanna

Art.-Nr. 079