PS-Sattelbaum mit frt-System®
PS-Sattelbaum mit frt-System® Detail

PS-Sattelbaum mit frt-System®

Wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass der Schulterblattknorpel des Pferdes beim Auffußen des Vorderbeines durch die Kontraktion der darunter liegenden Muskeln prägnanter nach außen hervortritt und dadurch mehr Freiraum benötigt.

Hier setzt das frt-System® (free-rotation-tree-System) an: Durch die anatomisch geformten Kopfeisenschenkel des PS-Sattelbaums wird verhindert, dass der Schulterblattknorpel in der Bewegung touchiert wird. Die Schulter des Pferdes ist damit in der Bewegung völlig frei. Der Freiraum wird also genau dort geschaffen, wo er gebraucht wird, und das Pferd kann seine Schulter in allen Gangarten optimal bewegen. Das Resultat: mehr Spaß beim Training, mehr Erfolge im Parcours.

Ansonsten überzeugt der PS-Sattelbaum mit frt-System® natürlich durch alle Vorteile des exklusiven PS-Sattelbaums.

Sättel

Der PS-Sattelbaum mit frt-System® wird in folgendem Sattel verwendet: Sirius Dressur-Sattel

Film mit Kristina Bröring-Sprehe
Film mit Kristina Bröring-Sprehe
Sirius Dressur-Sattel
Sirius
Dressur-Sattel